0%
 
Tipps
Tosca 
Oper, Ö 2018 
Heute | 20:15 | 3sat 
Die Osterfestspiele Salzburg setzten 2018 auf ein Hauptwerk der italienischen Oper: Giacomo Puccinis "Tosca" wurde von Michael Sturminger neu inszeniert. Liebe, Eifersucht, Verrat und Tod – diese Zutaten machen die Oper "Tosca" zu einem Dauerbrenner auf den internationalen Opernbühnen. Als "Krimi" und "Groschenroman" charakterisiert Regisseur Sturminger die Handlung, denn sie zeige Menschen in Extremsituationen. Als größte Herausforderung bei der Inszenierung bezeichnet Sturminger, dass Zeit und Ort des Geschehens eindeutig fixiert sind: Um 1800 versuchte Napoleon, Italien zu "republikanisieren", die militärischen Auseinandersetzungen in diesem Zusammenhang bilden den historischen Hintergrund der Handlung. Die Schauplätze – die Kirche Sant'Andrea della Valle, der Palazzo Farnese und die Engelsburg – sind heute römische Touristenattraktionen, die jedermann jederzeit besuchen kann, und sie waren auch zum Zeitpunkt der Komposition historische Stätten. Sturmingers Herangehensweise: "Alles so machen, wie es immer war, und nichts so lassen, wie die Leute es gewohnt sind". Eine spannende Neudeutung des Opernklassikers also. Musikalisch wird die Neuproduktion von Stardirigent Christian Thielemann geleitet. In einer der bekanntesten Arien der Opernliteratur – "E lucevan le stelle" – erinnert sich der Maler Cavaradossi an seine Liebe zur Sängerin Floria Tosca und beklagt, dass sein Leben so plötzlich enden wird. Der lettische Tenor Aleksandrs Antonenko verkörpert diese Partie in der Neuinszenierung. Die Titelrolle singt Superstar Anja Harteros. Die deutsche Sopranistin hat 2017 bei den Osterfestspielen Salzburg als Sieglinde in Wagners "Walküre" für Jubel gesorgt. Der Franzose Ludovic Tézier singt den Scarpia. Redaktionshinweis: Der diesjährige "3satFestspielsommer" startet am Samstag, 30. Mai, um 20.15 Uhr mit Michael Sturmingers Inszenierung von Giacomo Puccinis Oper "Tosca" von den Salzburger Osterfestspielen 2018. Bis zum September zeigt 3sat herausragende Konzerte und Opern-Highlights der großen Klassikfestspiele im deutschsprachigen Raum. Als nächster Beitrag des 3satFestspielsommers folgt am Samstag, 6. Juni, um 20.15 Uhr die Aufzeichnung "Klassik Open Air Cavalleria Rusticana – Der Bajazzo" vom sechsten "NDR Klassik Open Air" 2019. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus können zahlreiche Festspiele und Veranstaltungen nicht wie geplant stattfinden. Daher sind kurzfristige Programmänderungen beim "3satFestspielsommer" vorbehalten. 
Tipps
Pures Silber. Oder: Wie China zur Weltmacht wurde 
Dokureihe, CHN/GB 2018 
Heute | 22:10 | ARTE 
Im Jahr 1842 herrscht zwischen China und Großbritannien Krieg. Die Ursache: der illegale Handel mit britischem Opium gegen chinesischen Tee. Der Konflikt geht als Opiumkrieg in die Geschichte ein. Der eigentliche Grund ist jedoch der Streit um Silber. China braucht keine Importwaren, es interessiert sich nur für dieses Edelmetall. Das ist ein großes Problem für alle Abnehmer von Waren aus China, vor allem für Großbritannien. 1860 marschierten die verbündeten Truppen Großbritanniens und Frankreichs in Peking ein. Der Sommerpalast des Kaisers wurde geplündert und zerstört. Die sogenannte Pekinger Konvention vom 18. Oktober 1860 – einer der "ungleichen Verträge" – zwang China zur Öffnung des Hafens von Tianjin, zu Gebietsabtretungen und Reparationsleistungen. Aber wie sollte China das alles bezahlen? Prinz Gong, Halbbruder und Vertreter des in die Mandschurei geflüchteten Kaisers Xiangfeng, schaltet das 1856 gegründete und von Ausländern geführte kaiserliche Seezollamt ein, das die nach wie vor in Silber entrichteten Steuern auf nach China importierte Waren eintrieb. 1863 ernannte Prinz Gong den jungen Nordiren Robert Hart zum Generalinspektor des Seezollamtes. Hart gründete eine Hochschule für Übersetzer, die eine ganze Generation chinesischer Diplomaten hervorbrachte. Er ließ an der chinesischen Küste Leuchttürme bauen, sorgte für eine bessere Navigation und ließ 26 Zollämter bauen. Zwischen 1865 und 1885 verdoppelten sich die Steuereinnahmen, sodass Prinz Gong seine Vision eines starken Chinas weiterverfolgen konnte. Doch nach dem zerstörerischen Krieg mit Japan 1895 rückte sein Projekt, China zu industrialisieren und die Armee zu modernisieren, wieder in weite Ferne. Als das Land wenige Jahre später unter Dürre und Hungersnot litt, waren alle Voraussetzungen für eine Rebellion gegeben. Die Rebellen der antiwestlichen Bewegung nennen sich "Boxer". Sie wollten die Qing-Regierung stärken und die ausländischen Imperialisten aus China vertreiben. Aber der Boxer-Aufstand wurde blutig niedergeschlagen, Peking stand erneut in Flammen und die ausländischen Mächte verhängten hohe Reparationszahlungen. Die Qing-Dynastie blieb an der Macht. 1911 brach das Kaiserreich endgültig zusammen – an seine Stelle trat die Republik China. Shanghai stand von nun an für Kapital, Banken und Fabriken. Schon bald verfügte die Stadt über die größte Silberreserve ganz Chinas. Soong Tse-ven, der Finanzminister der neuen Republik, setzte der jahrhundertealten Tradition ein Ende: Er schaffte das Silber-Tael ab und führte Silbermünzen als Chinas Währungseinheit ein. Heute ist China erneut der weltweit größte Importeur an Silber. Es findet etwa bei der Herstellung von Smartphones, Elektroautos und Solarzellen Verwendung. 
tablet

Die tele-App

Gratis das aktuelle TV-, Streaming- und Kino Programm hier!

clear
Genre
TV-Programm heute | 20:15
ORF 1
ORF 2
ATV
Puls 4
05:30
09:00
Alice im Wunderland
ORF 1
Animationsserie, D/J 1980 - 25 min
seit 13 Min.
Wetter-Panorama
ORF 2
Nachrichten, Ö 2020 - 170 min
seit 3 Min.
Jane the Virgin
ATV
Comedyserie, USA 2018 - 50 min
seit 23 Min.
Mom
Puls 4
Sitcom, USA 2014 - 15 min
seit 13 Min.
Grüne Zukunft – Helden des Alltags
Servus TV
Dokureihe, F 2015 - 50 min
seit 23 Min.
Klinik am Südring
Sat.1
Doku-Soap, D - 45 min
seit 38 Min.
The Middle
ProSieben
Sitcom, USA 2015 - 25 min
seit 13 Min.
K 11 – Kommissare im Einsatz
ATV2
Doku-Soap, D 2012 - 30 min
seit 28 Min.
Wissen macht Ah!
Das Erste
Kindermagazin, D 2018 - 25 min
seit 18 Min.
Löwenzahn
ZDF
Reihe, D 2012 - 25 min
seit 13 Min.
Criminal Intent – Verbrechen im Visier
VOX
Krimiserie, USA 2004 - 40 min
seit 38 Min.
In Plain Sight
kabel eins
TV-Krimi, USA 2011 - 80 min
seit 73 Min.
PULS 24 – Der Tag
PULS 24
Infomagazin, Ö 2020 - 105 min
seit 43 Min.
Infomercial
RTL zwei
Nachrichten, D 2019 - 60 min
seit 28 Min.
San Sebastián – Kulinarik, Kunst und Tamborrada
3sat
Doku, D 2016 - 20 min
seit 13 Min.
Otto Dix, der schonungslose Maler
ARTE
Doku, D 2017 - 55 min
seit 48 Min.
Wetter / Info
ORF 3
Wetterbericht - 180 min
seit 13 Min.
Ricky Zoom
Super RTL
Animationsserie, CHN/GB 2018 - 20 min
seit 8 Min.
Mehr laden

Die tele-Apps

Die tele-Apps

Gratis immer das aktuelle und persönliche TV-Programm auf Ihrem iPhone, Android-Smartphones und Tablets!

Und die mobile Webplattform für alles anderen internetfähigen Devices.

10.61.5.115